Informationen

Hier finden Sie unsere Orientierungspreise, die Auswahl von zum CNC Fräsen geeigneten Werkstoffen mit Kurzbeschreibungen und genaue Angaben zu den Formcut-Auftragsvoraussetzungen – sowie einige Infos zu unserer CNC Fräse.

Preise

Wir berechnen 1,50 € pro Minute für das eigentliche CNC Fräsen. Die für das Einrichten eines CNC-Auftrags notwendige Zeit (Dateivorbereitung, -eingabe, -ausrichtung, evt. zusätzliche -anpasssung,  Befestigung des Materials an der Fräsfläche) kommt zu den Kosten hinzu. Ohne eine Vektordatei können Auftragskosten nur sehr grob geschätzt werden: es ist in Ihrem Interesse uns eindeutige Zeichnungen zur Verfügung zu stellen – auch im Hinblick auf die Geltendmachung Ihrer rechtlichen Ansprüche.  Im Idealfall schicken Sie uns gleich in der ersten Email-Anfrage Ihre standardisiert bemaßte vektor-basierte Zeichnungsdatei. Im nächsten Schritt, wenn uns alle notwendigen Angaben vorliegen, erstellen wir für Sie ein Kostenangebot – abhängig von der Materialwahl/ -stärke und der gewünschten Stückzahl. Informationen über die bei uns erforderlichen Dateiformate  und weitere Voraussetzungen finden Sie hier. Die unten zu sehende Preistabelle bezieht sich ausschließlich auf das Ausfräsen einfacher Basisformen wie Dreiecke, Kreise oder Vierecke. Diese Preise gelten nur im Rahmen des Kooperationsangebots über den Modulor-Zuschnitt.

Preisliste ausschließlich für einfache¹ Formen:

Stärke
Länge bis 5mm bis 15mm bis 30mm
bis 15 cm 1 Stück 16 € 18 € 20 €
2-5 Stück 11 € / Stück 12 € / Stück 14 € / Stück
6+ Stück 8 € / Stück 9 € / Stück 10 € / Stück
bis 30 cm 1 Stück 25 € 27 € 30 €
2-5 Stück 17 € / Stück 18 € / Stück 20 € / Stück
6+ Stück 13 € / Stück 14 € / Stück 15 € / Stück
bis 60 cm 1 Stück 35 € 40 € 45 €
2-5 Stück 24 € / Stück 27 € / Stück 30 € / Stück
6+ Stück 18 € / Stück 20 € / Stück 23 € / Stück
bis 120 cm 1 Stück 50 € 55 € 60 €
2-5 Stück 33 € / Stück 37 € / Stück 40 € / Stück
6+ Stück 25 € / Stück 28 € / Stück 30 € / piece

¹ – nur frequente geometrische Grundformen

Materialauswahl für CNC Fräsen

Wir schneiden eine breite Palette von Materialien und haben direkten Zugang zum Materialangebot von Modulor. Darüberhinaus steht den Bestellern eine große Auswahl an Weich- und Harthölzern über uns zur Verfügung. Bei Eignung fräsen wir auch das von Ihnen beschaffene Material (beachte: http://formcut.de/cnc-frasen/wie-wird-ein-cnc-auftrag-bei-formcut-aufgegeben/).

CNC Fräsen: Holz

CNC Fräsen: Kunststoffe

CNC Fräsen: Nichteisenmetalle

CNC Fräsen: Grundvoraussetzungen eines CNC-Auftrags bei FORMCUT

Um Ihr Vorhaben an unserer Fräse auszuführen, benötigen wir mindestens eine vektor-basierte Zeichnung, die in einem dieser Formate gespeichert ist:

Wenn Sie Ihre Zeichnungsdateien nicht in den genannten Formaten haben, informieren Sie sich im Internet, wie Sie diese kostenlos konvertieren können (z.B. bei zamzar). Wenn Sie mit dem CNC-Fräsen und technischem Zeichnen nicht vertraut sind, finden Sie im Internet viele Hinweise, wie Sie Ihre Zeichnungen  optimieren oder sie durch eine Fremdleistung erstellen können. Zu einer der wichtigsten Voraussetzungen für einen Auftrag bei Formcut zählen somit professionell erstellte technische vektor-Zeichnungen mit standardisierter Bemaßung in oben abgebildeten Formaten; dadurch werden alle denkbaren Zweideutigkeiten in der Lesart einer Zeichnung und darauf zurückzuführende Fehlanfertigungen weitgehend ausgeschlossen. Diese Grundvoraussetzung bleibt von allen mündlichen und schriftlichen Nebenabreden, Abweichungen, Duldungen und insbesondere von abgeleiteten Zustimmungsinterpretationen unberührt.  Testen Sie Ihre Dateien vor dem Versand. Bitte schicken Sie uns keine zip-Dateien !  Email-Anfragen haben bei Formcut höchste Priorität:  post[at]formcut.de  Dabei beachten Sie bitte Folgendes: Fassen Sie Ihre Idee so präzise wie möglich  und nur so wortreich wie notwendig zusammen. Ihr vollständiger Name sowie Rechnungs-/und Lieferadresse sind die zweite wichtige Voraussetzung für eine reibungslose Bearbeitung Ihrer Anfrage bei Formcut. Bei nicht eindeutigen Vornamen bitten wir Sie um einen Hinweis (Fr. / Hr.) zu Ihrer Anrede. Unvollständige Anfragen, Anfragen mit verschlüsselten, ungeeigneten oder defekten Dateien führen zur großen Zeitverzögerung – dafür entschuldigen wir uns schon an dieser Stelle.

CNC Fräsen: unsere CNC-Fräse

CNC Fräsen

Unsere 3-Achsen-CNC-Fräsmaschine* verfügt über eine Arbeitsfläche von 2500 x 1450 mm und einen Schneidbereich von 1850 x 1250 x 30 mm. Wir fräsen nahezu alle Werkstoffe; u.z. Hart- und Sperrholz,  Verbund- und MDF-Platten, Aluminium, Messing und übrige Nichteisenmetalle, Acryl, Corian sowie verschiedene Modellierschäume. Unsere Fräsmaschine ist eine Spezialanfertigung des Ingenieurs und Konstrukteurs – Axel Stab – mehr Infos dazu hier.

* Eine Fräse ist eine Maschine, die mithilfe eines zylindrischen Metallschneiders, ähnlich einem Bohrer, durch Links-, Rechts-, Vorwärts-, Rückwärts-, Nach-oben- und Nach-unten-Bewegungen  von drei Achsen Materialbereiche aushöhlt. Die Tiefe des Fräsens ist einstellbar und hängt mit der Materialstärke eng zusammen.
**Auch bei der Arbeit mit Sondermaßen (zu groß/ zu dick/ zu breit) gibt es natürlich – trotz der relativ begrenzten Schneidfläche – immer eine Lösung – die Frage dann ist  nur, ob diese Lösung bezahlbar bzw. die Umstände wert ist.
Bitte informieren Sie sich vorerst auf unserer Homepage, um mehr über unsere Dienstleistungen und in Frage kommende Materialien herauszufinden. Auch unsere Bildergalerie ermöglicht Ihnen einige exemplarische  Eindrücke zu gewinnen.